Gippingen 2017

Freundschaft pflegen kann so schön sein

Mit 34 Tell Mitgliedern ging es am Donnerstag 25.05.2017 um 7.00 Uhr los nach Gippingen.

Diese Freundschaftstreffen gibt es jetzt schon seit 31 Jahren.

Von Anfang an dabei sind noch 4 Schützen, die auch dieses Treffen nicht versäumten.

Auf der Schweizer Seite sind das Max Meier und Renè Faude, bei den Ehringshäuser waren wieder Karlheinz Cromm und Manfred Brambach dabei.

Auf dem Programm standen eine Floßfahrt auf dem Rhein, die Rheinfälle in Schaffhausen, 300 mtr Schießen und vieles mehr.

Tolle Abende in der Schützenstube und viel Essen und trinken rundete die tollen Tage ab.

Leider ging es dann am Sonntagmorgen um 10 Uhr schon wieder zurück nach Hause.

Aber wir hoffen das die nächsten 2 Jahre schnell vorbei gehen und wir dann die Gippinger in Ehringshausen begrüßen können.

31. Jahre Freundschaft stehen für tolle Tage bei unseren Freunden in Gippingen.

1000 mal Danke reichen nicht aus für ein Perfekt geplantes langes Wochenende in Gippingen.

Die Tell Schützinnen und Schützen wurden mit einem tollen Programm und sensationellen Catering von Olivia und Ihrem Team total verwöhnt.

Fahrt nach Gippingen

Donnerstag Abend

Floßfahrt

Rheinfall

300mtr Schießen

Fischessen

Festungsmuseum

Gala Abend

Verabschiedung

Im und um das Hotel